Bild

GERRITS REVIEWS

Freitag 12.03.2010

Béatrice Kahl & Gaby Schenke

Song-Quiz zwischen Jazz und Neuer Deutscher Welle

Bernd Strauch kündigte in seiner Einleitung ein „spannendes Konzert“ an – und hatte wieder einmal nicht zu viel versprochen. Kreativ und voller Lebensfreude hatten die beiden Damen die größten Hits der Neuen Deutschen Welle aus den 80er Jahren neu arrangiert und interpretiert.

99 Luftballons, Der Goldene Reiter, Skandal um Rosi, Ich will Spaß, – Es machte wirklich großen Spaß, die alten Hits möglichst schnell zu erraten - was erstaunlich gut gelang, denn die eingängigen Melodien waren nur Basis für ein starkes Saxofon-, Piano-, Schlagzeug- und Kontrabass-Spiel.

Ein lustiger, ein nostalgischer und ein hochklassiger Abend!

Gaby Schenke (Saxofon, Gesang), Béatrice Kahl (Piano, Keyboards), Frank Fiedler (Kontrabass), Kristof Hinz (Schlagzeug, Loops)

zurück