Bild

GERRITS REVIEWS

Montag 08.01.2007

Steve Lantner Quartett

Free Jazz

Fast schon ungewohnt: Besonders voll war es ausnahmsweise nicht im Jazz Club am Lindener Berg - Free Jazz ist halt nicht jedermanns Sache. Das Bostoner Quartett um den Pianisten Steve Lantner, direkt aus Mnster vom Jazzfestival kommend, spielte kreativ und mit viel Erfindungsreichtum seine "jazzbasierten Improvisationen". Bis zu einer halber Stunde konnte ein Stück dauern, immer wieder neue Kombinationen und Disharmonien hervorbringend. Mir persnlich fehlte jedoch ein wenig die Spannung innerhalb der Stcke - Free Jazz ist halt nicht jedermanns Sache.

Es spielten Steve Lantner (Piano), Allan Chase (verschiedene Saxophone), Joe Morris (Bass) und Luther Gray (Schlagzeug).

zurück