Musiker Bild

MONTAG 07.03.1983

archiv

20:00 UHR

KÖLNER SAXOPHON MAFIA KÖLN
JazzClub Hannover
Die Kölner Saxophon Mafia gastiert zum ersten Mal in Hannover. Aus der Jazz Haus-Initiative Köln hervorgegangen stellt die "Mafia" eine der zur Zeit interessantesten Jazzformationen auf der bundesdeutschen Szene. Sechs Saxophonisten spielen rein akustischen zeitgenössischen Jazz. Der besondere Reiz der Musik dieses Sextetts liegt darin, daß sie ohne Rhythmusgruppe auskommen, denn die Bläser übernehmen alle rhythmischen Funktionen mit. Besetzung: Armin Tretter (Alt-, Sopran-Saxophon, Flöte, Klarinette , Dave Clarke (Bariton-Saxophon, Bass-Klarinette, Klarinette), Florian Schneider (Tenor-, Bariton-Saxophon, Flöte, Klarinette), Gerhard Veeck (Sopran-, AltSaxophon, Klarinette), Joachim Ullrich (Tenor-, Sopran-Saxophon, Klarinette), Wollie Kaiser (Tenor-, Sopran-Saxophon, Flöte, Bass-Flöte, Bass-Klarinette).
Armin Tretter (as, ss, fl, cl), Dave Clarke (bar-sax, bass-cl, cl), Florian Schneider (ts, bar-sax, fl, cl), Gerhard Veeck (ss, as, cl), Joachim Ullrich (ts, ss, cl), Wollie Kaiser (ts, ss, dl, bass-f