Musiker Bild

FREITAG 04.11.1977

archiv

20:00 UHR

BENNY WATERS & HIS RHYTHM USA/PARIS
JazzClub Hannover
Seit seinem Auftritt bei den hannoverschen Jazztagen vor einigen Jahren avancierte Benny Waters immer mehr zum Liebling der hannoverschen Jazzfans. Der 1902 in Maryland geborene Saxophonist ist einer der interessantesten Musiker des Swingstils der 30er Jahre und heute einer der letzten, der diese Musik mit der alten Originalität und Frische spielt. Die von ihm geschriebenen Stücke wurden schon von Charlie Johnson und King Oliver gespielt. Benny Waters Aktivität und Schaffenskraft ist trotz seines hohen Alters ungebrochen, und so ist er, wie nun schon seit über 50 Jahren, ein gefeierter Jazzstar und Liebling des Publikums in aller Welt. Besetzung: Bob Barton (p), Bob Culverhouse (b), Roger Radaz (dr)
Bob Barton (p), Bob Culverhouse (b), Roger Radatz (dr), Benny Waters (sax),