Musiker Bild

MONTAG 19.04.2004

archiv

20:30 UHR

MICHAL URBANIAK GROUP / NEW YORK
JazzClub Hannover
Michal Urbaniak ist einer der Begründer des Fusion Jazz in den siebzigern und Acid Jazz der neunziger. 1973 ging er mit Frau Urzula nach New York. Immer wieder ist er Poll-Gewinner beim Down Beat, war zehnmal Musiker des Jahres, mehrfach "record of the year". Er spielte mit Miles Davis, Quincy Jones, Herbie Hancock, Michael Brecker und war früher häufig Gast im Club. Mit Vibraphonist Wolfgang Lackerschmid, der ebenfalls häufig bei uns Gastspiele gab, man denke nur an die Konzerte mit Chet Baker und Attila Zoller im Club, hat er einen versierten und renommieren sideman, ebenso mit Schlagzeuger Karl Latham, der zur "Stammcrew" von Wolfgang gehört. Last not least John Lee von '84 bis '92 Dizzy Gillespie´s Lieblingsbassist. John spielte bei Sonny Rollins, McCoy Tyner, Max Roach, Joe Hendersson und im United Nation Orchestra. 12,- €, Erm. 8,- €
Michal Urbaniak (violine), Wolfgang Lackerschmid (vib), Karl Latham (dr), John Lee (b)