Musiker Bild

FREITAG 12.09.2003

archiv

20:30 UHR

JUMPIN' THE BLUES
JazzClub Hannover
JIVE - BOOGIE - RHYTHM & BLUES Musiker wie Archie Shepp oder Pharoa Sanders, Charlie Parker und Thelonious Monk spielten in sogenannten "jumpbands" und Rhythm 'n'Blues-Orchestern, die zwar schon in den zwanziger Jahren eine Blütezeit erlebten, aber erst in den fünfziger Jahren als heiße schwarze Musik "entdeckt" wurde. Sie kreierten unter anderem den "Lindy Hop", ein Tanz aus dem später der Rock 'n' Roll entstand. Die Mannen um den Saxophonisten Hans Bosch pflegen wir kaum eine andere holländische Band diese Musik in folgender Besetzung: 12,- €, Erm. 8,- €