Musiker Bild

FREITAG 09.05.2003

archiv

20:30 UHR

JAZZLIPS HOT JAZZ HAMBURG
JazzClub Hannover
32 Jahre und kein bisschen leise... ... nein, leise ist es um die Jazz Lips, eine der profiliertesten Jazz-Bands der Hamburger Musik-Szene, nie geworden! Und zu überhören sind sie auch nicht mit ihrem zündenden Hot-Jazz. Ihr Repertoire reicht vom klassischen New Orleans- und Chicago-Jazz, von Blues, Folksongs, Gospel und Boogei über den frühen Swing bis hin zu karibischen Klängen und kabarettistischen Mainstreamnummern. Und noch etwas ist ungewöhnlich an den Jazz Lips: Von den sieben Gründungsmitgliedern sind heute noch immer fünf dabei: Günther Liebetruth an der Klarinette, Rolf Klingelhöfer am Kornett, Rudgar Mumssen an der Posaune, Wolf Delbrück am Piano und Peter "Banjo" Meyer am Banjo. Ein Tatbestand, der wirklich einmalig ist auf der einem ständigen Wechsel unterliegenden deutschen Bandszene. Lediglich in der Rhythmusgruppe hat es zwei Veränderungen gegeben: Hendrik-Jan Tjeerdsma, einer der talentiertesten jungen deutschen Tubaspieler und Norbert Wicklein am Schlagzeug sorgen für neue Nuancen, ohne den stets typischen Jazz Lips-Sound zu verdrängen. 12,- €, Erm. 8,- €
Günther Liebetruth (cl), Rolf Klingelhöfer (cor), Rudgar Mumssen (tb), Wolf Delbrück (p), Peter "Banjo" Meyer (bj), Hendrik-Jan Tjeersdsma (tuba), Norbert Wicklein (dr),