Musiker Bild

MONTAG 20.11.2000

archiv

20:30 UHR

JOE BECK GROUP FEAT. BLUE LOU MARINI / INT.
Das Konzert des Monats
JazzClub Hannover
Er ist seit mehr als vierzig Jahren Musiker (und nicht zu verwechseln mit Jeff Beck). Er war der erste Gitarrist, den Miles Davis jemals in eine seiner Bands aufnahm. Becks langer Lebenslauf umfasst Stationen u.a. als musikalischer Direktor von Frank Sinatra und Esther Phillips, als Bandmitglied von Duke Ellington, Gil Evans, Stan Getz, James Brown und Paul Simon. Beck veröffentlichte auch Alben unter seinem eigenen Namen. Blue Lou Marini ist der Kopf der legendären "Blues Brothers". Bereits im ersten Film und nun auch im neuen Film "Blues Brothers 2000" hatte Marini eine prominente Rolle. Überhaupt gehört Marini zu den profiliertesten Musikern der amerikanischen R&B-Szene. Als Mitglied der legendären Saturday Night Live Band machte er sich einen ersten Namen. Später begleitete er Musiker und Musikerinnen wie Eric Clapton, Aretha Franklin, Tony Bennett, Stevie Wonder, Diana Ross, Lou Reed, Frank Zappa Bassist Eric Udell studierte u.a. bei Dave Holland. Er arbeitete u.a. mit Dave Liebman, Donald Byrd, Red Garland, Albert Mangelsdorff, Anthony Braxton, Mike Clark, Bob Belden. Er war / ist Mitglied der Gruppe von Mike Stern, Blood Sweat and Tears, "The Originalì Blues Brothers Band and Soul Review. Matt Keeler ist freischaffender Schlagzeuger in New York mit einem breiten stilistischen Spektrum. Er arbeitete u.a. mit Lew Soloff, Jerry Bergonzi und Bill Pierce. 25,- DM, Erm. 20,- DM
Joe Beck (g), Blue Lou Marini (sax, fl. cl), Eric Udell (b), Matt Keeler (dr),