Musiker Bild

MONTAG 04.10.1999

archiv

20:30 UHR

MATT WILSON QUARTET NEW YORK
"THE RISING STAR"
JazzClub Hannover
Der New York Jazz Critics Circle wählte den Schlagzeuger Matt Wilson zum "Best New Artist", das war 1997. Inzwischen hat er weltweit auf sich aufmerksam gemacht als Sideman von Dewey Redman, Lee Konitz oder Sheila Jordan. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Tenor- und Sopransaxophonist Joel Frahm. Er trat bereits mit Betty Carter, Brad Mehldau und Roy Hargrove auf. Andrew D'Angelo am Altsaxophon und Bassklarinette und Bassist Yosuke lnoue sind selbst auch schon so etwas wie "Rising Stars" geworden, so daß wir ein ganzes Quartett passend zu unserer erfolgreichen Serie haben.
Matt Wilson (Drums), Joel Frahm (Tenorsax, Sopransax), Andrew D´angelo (Altsax, Bassklarinette), Yosuke Inoue (Baß)