Musiker Bild

FREITAG 23.03.2001

archiv

20:30 UHR

THE NEW YORK SWING TRIO NEW YORK FEAT. BUCKY PIZZARELLI - JAY LEONHART - JOHN BUNCH
DAS KONZERT DES MONATS
JazzClub Hannover
Unter dem Motto "Legends of Jazz on Tour" werden hier drei Jazzlegenden vorgestellt, die mit ihrem seit Jahren in New York und Umgebung ungeheuer populären Trio kammermusikalischen Swing in höchster Vollendung darbieten. Bei einem Konzert dieser drei Musiker, die einander musikalisch so ähnlich sind, daß sie zu einer Persönlichkeit verschmelzen, erlebt der Zuhörer perfektes Timing, Leichtigkeit und ein sensibles Herantasten an den Kern der Musik. Es besteht eine unglaubliche Harmonie zwischen Bucky Pizzarelli, John Bunch und Jay Leonhart, die sich immer wieder durch neue Improvisationen gegenseitig anspornen und nie müde werden, neue Arrangements zu finden. Insbesondere das melodiöse, swingende und manchmal fast romantisch anmutende Zusammenspiel zwischen dem Gitarristen Bucky Pizzarelli und dem 76jährigen Pianisten John Bunch, die schon seit Jahrzehnten miteinander auftreten, ist einzigartig. Unterstützt werden beide von einem der gefragtesten Bassisten der USA, durch Jay Leonhart. Dieser verbindet das Trio nicht nur durch seinen ausdrucksvollen und swingenden Bass, sondern auch durch seine humorvollen Songinterpretationen, die sich beim Publikum großer Beliebtheit erfreuen. Das Programm reicht von Gershwin, Cole Porter über Rodgers & Hart und der beliebten Version von Nuages, einer Hommage an Django Rheinhardt. 25,-- DM ohne Erm.
Bucky Pizzarelli (g), Jay Leonhart (b) John Bunch (p)