Musiker Bild

MONTAG 22.04.2002

archiv

20:30 UHR

STAFFORD JAMES PROJECT
JazzClub Hannover
Stafford James hat in den letzten 15 Jahren dafür gesorgt, dass ein Bass auch ein Soloinstrument sein kann und nicht nur begleitende Funktion haben muss. Stafford, der mit Miles Davis, Herbie Hancock McCoy Tyner und auch mit Charles Mingus gearbeitet hat und der mit dem legendären Albert Ayler mit Dexter Gordon das berühmte Album "Home Coming" eingespielt hat, der alleine mit Whoody Shaw neun Alben einspielte, Gittarist John Scofield begleitete aber auch Jimmy Heath und Pharoah Sanders, kommt mit einer besonderen Besetzung wieder einmal in den Club. Nämlich mit Don Alias (perc), Gene Jackson (dr) und Emyl Spanyi (p, synth)